GLÄSERNE SCHUHFABRIK

In der Gläsernen Schuhfabrik werden den Besuchern die zirka 150 Arbeitsschritte gezeigt, die notwendig sind, um einen Schuh zu fertigen. Geführte Besichtigungen bei laufender Produktion.

Herzstück der Josef Seibel Fabrik und eine Attraktion der besonderen Art ist die an die Produktionsstätte Hauenstein angeschlossene Erlebnis-Manufaktur – Gläserne Schuhfabrik. Als einzigartige Einrichtung auf der Welt, ist diese Schuh-Produktionsstätte ganz speziell auf den Besucherempfang ausgerichtet.

„Gläserne Schuhfabrik“ steht für Transparenz und Übermittlung der Wertigkeit unserer traditionellen Handwerkskunst. Besucher und Kunden können hier die Schuhproduktion hautnah miterleben. Schritt für Schritt zeigen und erklären Mitarbeiter in der laufenden Produktion die Fertigung – vom Materialzuschnitt über das Nähen der Schäfte bis hin zur Besohlung.

Linktipp: www.glaeserne-schuhfabrik.de

Besichtigung:

Gruppenführungen ab 10 Personen nur nach Voranmeldung möglich.

Sie erreichen uns unter:

Telefon: +49 6392 9221 371
E-Mail: info@glaeserne-schuhfabrik.de

Öffnungszeiten:

ganzjährig

von Montag bis Freitag:
10:00 – 12:00 Uhr und 12:45 –  16:00 Uhr

Zu folgenden Terminen laden wir zu einem Produktionsrundgang ein (kostenlos):

  • Saisoneröffnung:    17.03.2019
  • Ostermontag:         22.04.2019
  • Sonntag:                 28.04.2019
  • Sonntag:                 26.05.2019
  • Sonntag:                 15.09.2019
  • Sonntag:                 29.09.2019
  • Sonntag:                 20.10.2019 (auch Kastanienmarkt in Hauenstein)
  • Saisonende:           27.10.2019

Geöffnet von 13:00 bis 17:00 Uhr